Automatisierungs-Hardware

Automatisierungs-Hardware

Combustion System Communication Protocol

Die zunehmende Komplexität der Anlagen, die hohen Sicherheitsstandards erforderlich, die Notwendigkeit, den Kraftstoffverbrauch, die Emissionen und die Kosten der Arbeit zu reduzieren, die Anforderung einer konstanten Qualität des Produkts, veranlassen immer mehr, die Vorgänge für die Verwaltung der Verbrennung zu automtizieren.

Die Fähigkeit, gemeinsam die Automatisierung und Verbrennungs Design ist unerlässlich, um eine vollständige und integriertes System bereitzustellen.

Aus diesem Grund hat ESA eine Reihe von Lösungen und Produkte intern entwickelt:

- Komponenten und Steuerelemente, die lokal als auch remote arbeiten.

- Systeme für die elektronische Messung von Temperaturen, Durchfluss und Druck.

- Automatische Steuersysteme des Luft / Gas-Verhältnis.

- Stellglieder, Magnetventile, Dichteheitsregelung.

- Kommunikationskarten.

- Schaltanlagen und PLC.

- Schalttafeln.

ESA ist in der Lage, zu integrieren, was oben beschrieben wurde, in Automatisierungslösungen mit Hilfe von kommerziellen Komponenten getestet und ausgewählt.

News & Events